Sie sind hier

Startseite » MITTEILUNGEN » MITTEILUNGEN Folge 1 (1986) » Lexika-Artikel

(11) „Encyclopédie de la Musique“, Paris 1961, S. 932

ZANG Johann Heinrich. Mus. allem. (Zella St-Blasii 13. 4. 1733 - Mainstockheim 18. 8. 1911). Elève de J.-S. Bach à Leipzig, il fut org. et cantor à Cobourg, Walsdorf près Bamberg, Mainstockheim et Schweinfurt; il édita Singenden Muse am Main (1776) et rédigea Der vollkommene Orgelmacher… (1804); on connaît de lui des sonates d'église et de p., des trios av. orgue. F.W.R.

Anmerkung:

Die beiden kurzen Einträge (11) und (12) in den französischen und italienischen Musiklexika geben beide den Geburtstag Zangs falsch an, (11) übernimmt zudem den Fehler von Eitner (Schweinfurt!). Druckfehler in (11): 19(!)11.