(5) Sterbeeinträge 1779 und 1784

(5) Beerdigungseintrag 8./10. 11. 17791

Joh. Matthäus Dorsch …
Bechtolsheim. Unterthan, Mitbürger u. Büttner, auch Weinhändler und Gehülfe des musikalischen Chors dahier, gebohren 1749 … (verh., 4 Kinder) … War dienstfertig u. bescheiden, nahete öfters zum Gnadenstuhl … aet. nur 30 J. 6 M. 10. Tage

Der folgende, ein Orgelschüler Zangs, wird von Pfr. Hecht – wie so oft mit einem Gedicht – herzbewegend betrauert, für uns eine besonders wichtige Nachricht aus dem Leben Zangs kurz vor dem Tod von Pfr. Hecht.

(6) Sterbeeintrag: 5. Sept. 1784

HE. Johann Daniel Nees, seit 822 hier Closter Ebrl. Raths- u. Gerichts-Verwandter, mein lieb und schäzbar gewesenes geschwistericht-Pfarr u. Beicht Kind. Gebohren 1740 d. 10. May. Wurde bei hiesigen HEn Cantor Zang besonders gut im general Baß. Nachdem er bei seinem Ao. 74 m. Sept. begrabenen HEn Vatter die Büttnerey … gelernt hatte, ging er nach Braunschweig, wo er im Rathskeller 7 ½ Jahre als unter – dann als Oberkellner mit Ruhm stund. Kam wieder in patriam Ao. 71 m. Sept.3 … Schade daß wir den braven Mann so bald und so schnell verlohren haben … hat gelebt 44 J. 3 Mon 3 Wochen … gest. 5. Sept.4
    Komm, alte Mutter                    |: auf nächsten 11. Sept. 84 J. alt : |
    Witwe! Komm mit zweyen         |: das 1. Söhnl. 8 Jahr, das 2. ein Säugling : |
    Kommt 5 Geschwister! Freunde, Schwägerschaft!
    sein frühes Grab mit Blumen zu bestreuen,
    des lieben Mannes, den uns der Tod gerafft.
    In Engels-Chören
    spielt er, zu Ehren
    dem Herrn, im Himmelstempel nun mit Krafft

Der Seelige ein des genoßenen Unterrichts in dankbarer Dienstfertigkeit ohnvergessener Schüler hiesigen HEn. Cantoris, löste ihn oft auf der Orgel ab, und sublevirte [?] ihn also im general Baß, daß er ihn wehmuthsvoll mißet. Es hat auch defunct.5 seinen öffentl. Gottesdienst mit seinem frommen Hauß Gottesdienst, mittels Gottes Wort u. seiner Hauß-Orgel verbunden


Fußnoten:
  1. Dies ist der einzige Eintrag, den ich gefunden habe, in dem ein Mitglied von Zangs musikalischem Chor erwähnt wird.[]
  2. = 1782[]
  3. = ins Vaterland im Monat September[]
  4. = 1784[]
  5. = der Verstorbene[]